Ausbildung zum Landwirt und zur Landwirtin hat hohen Zulauf. Münsters Berufsschule zentrale Anlaufstelle für den Kreis Warendorf.

Telgte. Auf die Ausbildung in der Landwirtschaft legen der Landwirtschaftliche Kreisverband und das Wilhelm-Emmanuel-von-Ketteler-Berufskolleg in Münster größten Wert. Trotz der infolge des derzeit zu beobachteten demographischen Wandels allgemein sinkenden Zahl von Berufsanfängern hat der Ausbildungsberuf Landwirtin/Landwirt nach wie vor einen hohen Zulauf. 218 landwirtschaftliche Berufsschüler besuchen derzeit die münstersche Berufsschule. Sie kommen aus dem gesamten Münsterland und werden hier theoretisch und praktisch auf ihre zukünftigen Herausforderungen in der Landwirtschaft vorbereitet. 

Berufsschullehrer Erwin Köster unterrichtet in Münster die produktionstechnischen Fächer. Hierbei legt er großen Wert auf den Praxisbezug. Einerseits fährt er deshalb oft mit seinen Schülerinnen und Schülern in die Betriebe und in Unternehmen des vor- und nachgelagerten Bereiches. Andererseits bringen die Auszubildenden viele Materialien und Unterlagen aus ihren Betrieben mit in die Schule. Zurzeit ist z.B. das Thema Pflanzenschutz aktuell. Zur Visualisierung von mitgebrachten Getreidepflanzen, Fotos oder sonstigen Materialien für alle Schülerinnen und Schüler ist der Einsatz modernster Technik im Unterricht erforderlich. Umso erfreulicher ist es, wenn die Schule dann Partner an der Seite hat, die sie bei der Anschaffung dieser Techniken unterstützen.

Für die Anschaffung  einer Dokumentenpräsentationskamera  konnte die Schule die Vereinigte Volksbank Münster gewinnen.  Auf dem Hof Schulze Bockeloh an der Werse trafen sich jetzt Vertreter der Landwirtschaft, der Schule und der Bank, um diese Kamera zu präsentieren bzw. zu übergeben. Schulleiter Matthias C. Berger und Lehrer Erwin Köster freuten sich im Beisein der Kreisverbandsvorsitzenden Susanne Schulze Bockeloh und des Kreislandwirtes Heinz-Georg Hartmann über die neue  Präsentationstechnik. Die Volksbank-Firmenkundenbetreuer Martin Hertleif und Vermögensbetreuer Berthold Epping überreichten dieses technische Gerät. Schülerin Ann-Christin Vatheuer und Schüler Johannes Efker zeigten die Kamera, die audiovisuelle Informationen mittels Beamer bzw. Laptop gestochen scharf auf eine Leinwand überträgt und sie so zu einem perfekten Präsentationserlebnis werden lässt.

 

Ausbildung zum Landwirt und zur Landwirtin hat hohen Zulauf. Münsters Berufsschule zentrale Anlaufstelle für den Kreis Warendorf, Vereinigte Volksbank Münster eG
Präsentierten die Dokumentenkamera, v.l.: Münsters Kreislandwirt Heinz-Georg Hartmann,Schulleiter Matthias C. Berger, Volksbank-Firmenkundenbetreuer Martin Hertleif, Ann-Christin Vatheuer, Berufsschullehrer Erwin Köster, Johannes Efker, Münsters Kreisverbandsvorsitzende Susanne Schulze Bockeloh und Volksbank-Vermögensbetreuer Berthold Epping. Foto: Bernd Pohlkamp

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin