72 Nachwuchsfußballer in Westbevern

Fußballschule Dietz begeistert

Westbevern. Herrliches Frühlingswetter, Sonnenschein und strahlende Kinderaugen: auf der Sportanlage des SV Ems Westbevern laufen, spielen und brillieren 72 Mädchen und Jungen mit fünf erfahrenen Fußballtrainern aus dem Ruhrgebiet. Begehrtester Mann ist der Ex-Fußballnationalspieler Bernard Dietz, dem auch der Name der Fußballschule gewidmet ist.

In Westbevern zu Gast beim SV Ems Westbevern ist die Fußballschule Bernard Dietz bereits zum dritten Male. Gefördert wird dieses Ferienprojekt von der Vereinigten Volksbank Münster eG.
Statt wie bisher eine Einheit am Vormittag, gab es in diesen Tagen eine Verlängerung der Trainingszeit auf 105 Minuten, aufgeteilt auf zwei Einheiten (60 + 45 Minuten).

An drei Tagen stehen der Ball und die Förderung des Nachwuchses im Mittelpunkt. Inhaltlich  stehen die Schwerpunkte Koordination, Schnelligkeit, Wahrnehmung und natürlich Technik (Torschuss, Dribbling, Ballverarbeitung, Passen, Kopfball) im Vordergrund. Die Einheiten werden in altersdifferenzierten Gruppen durchgeführt und – gemäß dem Motto „Trainieren wie Profis, trainieren mit Profis“ – auch von erfahrenen Persönlichkeiten geleitet.

Christian Dietz ist auch stolz darauf, dass er über einen großen Trainerstab verfügt. Auch in Westbevern konnte er so erneut  ein Trainerteam zusammenstellen, das höchsten Ansprüchen genügt. Christian Dietz betont bei der Trainervorstellung, dass ihm sowohl die sportliche Komponente (fachliche Kompetenz und Erfahrung) als auch die pädagogische Komponente (Umgang mit den Kindern, Menschenführung) sehr wichtig seien, denn nicht jeder gute und erfahrene ehemalige  Bundesligaspieler ist auch ein guter Kinder- und Jugendtrainer.“ Dietz weiter: „Wir prüfen daher im Vorfeld ganz genau, wer zu uns passt und wer unseren Ansprüchen gerecht werden kann. Gleichzeitig werden unsere Trainer immer wieder intern fortgebildet und geschult, so dass sie niemals unsere sportliche Philosophie, unsere Zielsetzungen und auch unsere Erwartungen aus dem Blick verlieren.“
Der Trainerstab besteht gleichermaßen aus:

  • ehemaligen Bundesligaspielern 
  • aus ehemaligen hochklassigen Amateurspielern (3. Liga)
  • aus Nachwuchstrainern, die derzeit in Nachwuchsleistungszentren von Bundesligisten arbeiten (FC Schalke 04, VfL Bochum, MSV Duisburg, ...) 

So gehören neben MSV-Legende Bernard „Ennatz“ Dietz auch die ehemaligen Bundesligakicker und junge, lizenzierte Trainer aktueller DFB-Nachwuchsleistungszentren wie Markus Kranz, Markus Osthoff, Peter Kunkel, Stefan Kühne, Michael Pomp, Frank Saborowski, Christian und Bernard Dietz, Andre Bertelsbeck  und Marius Thieler dazu.

 

Fußballschule Dietz zu Gast in Westbevern, Vereinigte Volksbank Münster eG
Die 72 Fußballschüler mit Ihren Trainern. Foto: Bernd Pohlkamp

Weiter Bilder

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin