Kreativität und Teamgeist mit Magformers im Kindergarten St. Christophorus Westbevern

Westbevern, den 30.04.2015

Kreativität, Teamgeist und Ideenvielfalt sind gefragt im Kindergarten St. Christophorus, wenn die Erzieherinnen so genannte Magformers zum Spielen freigeben. Dabei handelt es um Magnetbausteine mit unterschiedlichen Kantenflächen, die zu vielfältigen Bauweisen herausfordert.

Das Spielzeug bezeichnet Kindergartenleiter Klaus Hagemeyer als ideal, um die Kreativität und die geistige Entwicklung zu fördern. Die Volksbank unterstützt diese Anschaffung. Filialleiter Bernhard Walbelder konnte sich jetzt bei der Überreichung im Kindergarten ein Bild davon machen, wie es den Kindern immer wieder aufs neue Spaß macht, mit Magformners – so der Name des Spielzeuges – zu experimentieren und verschiedene geometrische Formen, einfache oder komplexe 3-D-Modelle zu bauen. Und Klaus Hagemeyer weiß inzwischen aus Erfahrung, dass dieses Spielzeug nicht an Reiz verliert.

Kindergarten Westbevern, Vereinigte Volksbank Münster eG
Sie freuen sich, den Kindern mit Magformers ein attraktives Spielzeug anzubieten: Kindergartenleiter Klaus Hagemeyer, Katharina Brüggemann, Anke Kuhn, Martina Westermann und Volksbank-Filialleiter Bernhard Walbelder. Foto: Bernd Pohlkamp

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG