Bürgerinitiative Natorp sucht Anschluss an Albersloh

Drensteinfurt, den 19.05.2015

Auf bestem Wege, die radfahrtechnische Verbindung nach Albersloh zu schaffen, sind die Drensteinfurter Bürger, die sich um den Drensteinfurter Anschluss an Albersloh bemühen. „Unterstützung ist den Ehrenamtlichen sicher“, freut sich Holger Tigges, der erster Vorsitzender der Bürgerinitiative Natorp ist.

An etwa sechs Wochenenden wird gearbeitet. Es geht zunächst um die 600 Meter vom Hof Schürmann an der L 585 bis zur Gemeindegrenze Albersloh. Mutterboden abtragen, Schotter einbringen und den Weg mit einer Asphaltschicht versehen: Liest sich einfach, bedeutet jedoch für die Macher viele Stunden Arbeiten, auch unter Einsatz technischer Geräte. So konnte die Bürgerinitiative auch das Erd- und Kulturbauunternehmen Norbert Gunnemann zur Mitarbeit gewinnen.

Auch auf Sponsoren kann der Verein bauen: So sorgt auch die Vereinigte Volksbank Münster mit finanziellen Mitteln dafür, dass ausreichend Schotter vorhanden ist. Filialleiter Peter Saphörster konnte sich überzeugen; die Motivation und die Gestaltungsbereitschaft der Ehrenamtlichen sind vorhanden. Auch die Frauen sind beteiligt: sie sorgen für das leibliche Wohl. Vom geplanten insgesamt 3,5 Kilometer langen Radweg entlang der L585 sind die ersten 1100 Meter fertig gestellt. Der Abschnitt von 600 Metern bis zur Gemeindegrenze Albersloh folgt in diesen Wochen. Der dritte und letzte Bauabschnitt mit 1.800 Metern Länge ist für 2016/2017 vorgesehen.

Bürgerinitiative Natorp in Drensteinfurt, Vereinigte Volksbank Münster eG
Freuen sich auch, wenn mal eine Pause eingelegt wird und ein Sponsor – wie hier die Volksbank mit Filialleiter Peter Saphörster – „Schotter“ mitbringt. Foto: Bernd Pohlkamp

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin