Volksbank-Springpokal: Ostbevern liegt auf dem zweiten Platz

Warendorf, den 16.06.2015

Beim Volksbank-Springpokal des Kreisreiterverbandes Warendorf führt nach drei von vier Wertungsprüfungen der Reiterverein Lippborg-Unterberg mit acht Punkten Vorsprung (80 Punkte).

Vor dem Finale in Lippborg am 19. Juli haben jedoch auch die Mannschaften der Reitervereine aus Ostbevern (Platz 2, 72 Punkte), Milte-Sassenberg (70 Punkte) und Rinkerode (60 Punkte)
noch gute Chancen auf den Gesamtsieg.

Hier das Gesamtergebnis:

Volksbank-Derby-Cup in Hoetmar, Vereinigte Volksbank Münster eG
Guenther Lange

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG