Hochkarätiger Sport mit Pferd und Kutsche

Westbevern-Vadrup, den 29.06.2015

23. Fahrturnier des Reitervereins Gustav Rau Westbevern mit über 700 Starts

Über 700 Starts erlebten über 1.500 Zuschauer an drei Fahrturniertagen in Westbevern-Vadrup.
Über ein großes Nennungsaufgebot freute sich der gastgebende Verein um Turnierleiter Hermann-Josef Schulze Hobbeling.


Das hochkarätige Fahrturnier findet bereits seit 1993 auf der Fahrsportanlage Schulze Hobbeling in Westbevern-Vadrup statt. Organisation und Leitung liegen federführend in den Händen von Hermann-Josef Schulze Hobbeling. Ein zuverlässiges und qualifiziertes Team aus der Fahrsportabteilung und der Familie, unterstützt von Nachbarn, Freunden und Bekannten des Reiterhofes stand  ihm dabei zur Verfügung. Auch beim Preis der Volksbank wurde um jede Sekunde gerungen. Schnelligkeit und Sicherheit auf allen sechs Parcours war Voraussetzung, um weit vorn zu landen. Michael Rottwinkel von der Volksbank Westbevern überreichte dem Siegerpaar die Ehrenpreise.

23. Fahrturnier des Reitervereins Gustav Rau Westbevern, Vereinigte Volksbank Münster eG
Foto: Bernd Pohlkamp

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG