Internationales Hoffest soll Besucher begeistern

Münster, den 06.08.2015

12. September: Prominente Köche und hochrangige Viehauktion

Münster.  Ein Internationales Hoffest auf dem landwirtschaftlichen Betrieb Reinhard Holtmann in Münster-Albachten in Ventrup 60 soll am 11. / 12. September die Besucher begeistern. Initiator und Gastgeber Reinhard Holtmann plant zusammen mit dem Partner WWS Germany aus Altenberge für diesen Samstag, 12. September, auch die erste Fullblood Wagyu-Auktion in Europa.

Bei dieser Art von Rinderzucht kennt sich Landwirt Reinhard Holtmann ganz besonders gut aus. Die Haltung der Tiere ist neben der Schweinemast ein wichtiges Standbein seines Betriebs am Ventrup. Seit vier Jahren züchtet Reinhard Holtmann Wagyus, eine exotische Rinderrasse, die ursprünglich aus der Region um das japanische Kobe stammt. Wagyu« heißt Rind (»Gyu«) aus Japan (»Wa«).

Vertretern der Vereinigten Volksbank Münster zeigten die Eheleute Melanie und Reinhard Holtmann die Zucht. Firmenkundenbetreuer Martin Hertleif und die Versicherungsexperten der R+V Versicherung Patrick Balster und Markus Schmottlach unterstützen das Projekt und ließen sich dieses spannende Projekt vor Ort vorstellen:

Los geht es bereits am Freitag, 11. September: An diesem Tag kommen die zahlreichen Zucht- und Auktionsinteressenten zur Besichtigung der Auktionstiere auf dem landwirtschaftlichen Betrieb Holtmann in Münster zusammen. Für sie besteht  an diesem Nachmittag bereits die Möglichkeit, sich näher über die zu ersteigernden Rinder zu informieren.

Der erste Höhepunkt dieser zweitägigen Veranstaltung findet am Freitag, 12. September, im Mövenpick-Hotel statt. Hierzu sind alle Interessenten willkommen.

Reinhard Holtmann weist darauf hin, dass Eintrittskarten unter wagyu-gala@mm-me.de (Tel.: 02533/5893134) erworben werden können. Auf dieser Veranstaltung

Gibt es auch ein Showprogramm und kulinarische Impressionen mit Sternekoch Holger Stromberg, der auch Kopch der Deutschen Fußballnationalmannschaft ist.

Moderiert wird dieser Galaabend im Mövenpick von Harry Wijnvoord.

Am Samstag 12. September, geht es auf dem Hof Holtmann in Ventrup 60 (Albachten) um 11:00 Uhr los. Thema des Tages: „Landwirtschaft trifft Kulinarik“ Der Eintritt ist frei. Besucher haben die Möglichkeit zur Besichtigung der Auktionstiere.

Ab 12:00 Uhr gibt es auf der Showbühne ein Gespräch mit den Sterneköchen Björn Freitag und Holger Stromberg. Als Moderator fungiert Harry Wijnvoord. Anschließend können die Besucher den Fersehkoch Björn Freitag bei seiner Arbeit erleben und die Ergebnisse selbst kosten.

Ab 16:00 Uhr beginnt die Wagyu-Auktion mit dem bekannten Auktionator Andreas Aebi, unterstützt durch den Wagyu-Züchter Jim Hoskens aus den USA und Dr. Hubertus Diers von WWS Germany.

Auf dem Betrieb Holtmann stehen den ganzen Tag über Aussteller rund um das Wagyu/Rind, der Landwirtschaft und dem Foodbereich bereit. Ein umfangreiches Kinderunterhaltungsprogramm trägt zusätzlich dazu bei, dass der Besuch auf dem Hof Holtmann eine Empfehlung ist.  

Hoffest in Münster-Albachten, Vereinigte Volksbank Münster eG
Die Familie Melanie und Reinhard Holtmann präsentiert eines der für die Auktion zum Verkauf frei gegebenen Rinder. Hier zusammen mit den Vertretern der Vereinigten Volksbank Münster, Firmenkundenbetreuer Martin Hertleif und die Versicherungsexperten der R+V Versicherung, Patrick Balster und Markus Schmottlach. Foto: Bernd Pohlkamp

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG