Vereinigte Volksbank Münster: Ganz großes Kino

Münster/Kreis Warendorf, den 06.10.2015

Volksbank zeigt am Donnerstag, 8. Oktober, im Cineplex gleich drei Filmpremieren

Münster/Kreis Warendorf. Rund 1.400 Schülerinnen und Schüler, alle Kunden der Vereinigten Volksbank Münster, erwartet die Genossenschaftsbank am Donnerstag, 8. Oktober, im Cineplex in Münster. Drei 3D-Filmpremieren werden den 10- bis 17-jährigen an diesem Donnerstag angeboten. Vier Kinosäle sind für dieses Volksbank-Jugendevent gebucht: In zwei Sälen wird ab 15:00 Uhr die Filmpremiere von „Hotel Transilvanien 2“ in 3D gezeigt. Diesen Film sehen immerhin 900 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Geschäftsgebiet der Vereinigten Volksbank Münster.  In einem dritten Saal wird - ebenfalls um 15:00 Uhr - der Film „PAN“ in 3D präsentiert. Rund 450 Kunden haben hier die Möglichkeit, sich den Film anzuschauen. Schließlich gibt es im vierten Kinosaal ab 17:00 Uhr die Filmpremiere „Der Marsianer“ in 3D; ebenfalls bereits ausverkauft. Eintrittskarten für diese drei Bankvorstellungen gibt es an der Kasse keine mehr.

Die Volksbank hat den Teilnehmern dieser Veranstaltung zudem die Möglichkeit gegeben, kostenfrei mit Bahn oder Bus nach Münster zu kommen und auch wieder zurück in die Heimatorte zu fahren.

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin