Konzertabend an einem außergewöhnlichen Ort

Firma Konrad Pumpe als Gastgeber

Sendenhorst. Zu einem Konzertabend an einem außergewöhnlichen Ort hatten die Firmen Konrad Pumpe, Vereinigte Volksbank Münster und GWK Münster eingeladen. An üblichen Produktionstagen werden dort, wo an diesem Abend das Saxophonquintett Five Sax auftrat, technische Anlagen für die Landwirtschaft hergestellt. Für das Konzert ruhte der Betrieb von Konrad Pumpe. Hier zwischen Hochregalen und Hightech-Maschinen präsentierten sich die Five Sax, junge Saxophonisten aus den USA, Polen, Belgien, Italien und Chile, zu einer musikalischen Welt- und Zeitenreise. Sie spielten Stücke von Bach und Händel sowie lateinamerikanische Melodien oder Welthits von Piazzolla und Chick Corea. Konrad Pumpe und seine Familie freuten sich, ihren rund 200 Gästen vor imposanter Werkskulisse dieses außergewöhnliche Saxophonquintett  anzubieten.

Der Unternehmer und Gastgeber begrüßte die vielen Gäste und bedankte sich bei den Förderern dieses Abends, bei der Volksbank und bei der GWK Münster.

Das Publikum hörte aufmerksam zu, gab großartigen Beifall und ließ sich in der Pause von einem guten Tropfen und Häppchen verwöhnen, um dann im zweiten Abschnitt des Konzerts an einem außergewöhnlichen Ort, noch einmal mit allen Sinnen hochkarätige Musikkunst zu erleben.

Die „mommenta münsterland“ hatte Station in Sendenhorst gemacht, um dem Publikum ein Konzerterlebnis jenseits des Gewöhnlichen und jenseits des Gewohnten zu bieten. Noch nie zuvor sei das Programm so international gewesen wie in diesem Jahr, betonte Dr. Susanne Schulte, Intendantin der „mommenta“ und Geschäftsführerin der GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit aus Münster. „Wir haben auch nach Sendenhorst Ausnahmemusiker eingeladen. Die Musiker, die eine internationale Karriere starten und außergewöhnliche Programme spielen, sorgten dafür, dass sich an diesem Abend Arbeitsräume für einen besonderen Moment in einen Ort des Festes verwandelten.

Konzertabend an einem außergewöhnlichen Ort, Vereinigte Volksbank Münster eG
Sendenhorst. Das Saxophonquintett Five Sax spielte vor Hochregalen in einer Halle der Firma Pumpe vor rund 200 Besuchern. Die Familie Pumpe (kleines Bild) freute sich, dass ein derartiges Konzert mit Unterstützung von Volksbank und GWK erneut in der eigenen Firmenhalle durchgeführt werden konnte. Fotomontage: Rene Penno.

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin