Mitglieder-Wahlversammlung genießt den Volksbank-Abend

Sendenhorst, den 06.05.2016

Drensteinfurter, Albersloher und Rinkeroder in Sendenhorst

Mitglieder-Wahlversammlung Sendenhorst, Vereinigte Volksbank Münster eG
Sie führten auf der Mitglieder-Wahlversammlung der Vereinigte Volksbank Münster im Wahlbezirk 8 (Drensteinfurt, Albersloh, Rinkerode) durch das Programm, v.l. Gerhard Bröcker (Vorstandssprecher), Peter Saphörster (Filialleiter Volksbank Drensteinfurt), Sebastian Sievers (Wahlleiter), Harald Funke (Kabarettist), Thomas Jakoby (Vorstand), Jochen Rüther (Kabarettist), Theres Moddick (Filialleiterin Volksbank Rinkerode), Claudia Mersmann (Aufsichtsrat), Bernhard Nieße (Filialleiter Volksbank Albersloh) und Friedhelm Beuse (Vorstand).

Drensteinfurt. Rund 350 Mitglieder aus Albersloh, Drensteinfurt und Rinkerode hatten sich teils mit Privatwagen, teils mit von der Volksbank bereitgestellten Bussen aus den drei Filialorten auf den Weg zum Bürgerhaus nach Sendenhorst gemacht, um an der achten und letzten Wahlversammlung der Vereinigte Volksbank Münster teilzunehmen.

Claudia Mersmann, Aufsichtsrätin, begrüßte die Mitglieder und freute sich, dass sie so zahlreich zu dieser Versammlung nach Sendenhorst gekommen waren. Denn schließlich hatte die Volksbank viel zu berichten, zu wählen und sich von einem erstklassigen Kabarett-Duo begeistern zu lassen. 
Mit der Wahl von 44 Mitgliedervertretern konnte die  393 Personen starke Vertreterversammlung vervollständigt werden.

Die Vertreterversammlung verfügt über weit reichende Aufgaben. Sie entlastet Vorstand und Aufsichtsrat, beschließt über die Jahresabschlüsse, über die Dividende  und wählt die Mitglieder des Aufsichtsrates. Für die diesjährige Vertreterversammlung am 9. Juni schlagen Vorstand und Aufsichtsrat eine fünfprozentige Dividende vor.

Sebastian Sievers, Mitglied des Wahlausschusses,  leitete die Vertreterwahl und konnte zum Ende der Veranstaltung die gewählten neuen Vertreter aus Albersloh, Drensteinfurt und Rinkerode namentlich vorstellen.

Nicht nur der genossenschaftlichen Demokratie widmete sich die Versammlung. Im  „Bericht des Vorstandes“ zeigte sich Vorstandsmitglied Thomas Jakoby zufrieden mit den Zahlen des letzten Jahres: 121.900 Kunden sorgten für eine Bilanzsumme von 2,04 Mrd. Euro. Es wurde ein Bilanzgewinn von 4,6 Mio. Euro erzielt. 680.000 Kundenkontakte mit 20.000 qualifizierten Beratungsgesprächen sorgten für 5.500 private und gewerbliche Investitionsfinanzierungen mit einem Volumen von rund 600 Millionen Euro. Sehr kritisch setzte sich Thomas Jakoby mit den aktuellen Umfeldbedingungen auseinander: Durch die Niedrigzinspolitik entsteht ein erheblicher Druck auf die Erträge bei gleichzeitig ständig  zunehmenden Kosten für die Erfüllung überbordender bürokratischer Anforderungen.

Als weitere Herausforderungen nannte Thomas Jakoby die zunehmende Digitalisierung und das sich damit verändernde Verbraucherverhalten sowie die weiterhin steigenden regulatorischen Vorgaben, die aus der europäischen Harmonisierung des Finanzdienstleistungsmarktes resultieren.

In seinem Ausblick nannte Thomas Jakoby die Mitgliederförderung als einen ganz wichtigen Baustein in der Beratungsphilosophie der Genossenschaftsbank. „Der Erfolg darf uns nicht daran hindern, noch besser zu werden.“ Die Digitalisierung gehöre dazu. Die neue digitale Bankfiliale ab Herbst sei eines dieser Zukunftsprojekte.

Münsters Vorzeigekabarettisten Harald Funke und Jochen Rüther sorgten in ihrem rund einstündigen Dialog für einen geistig hochprozentigen Gedankenaustausch mit intelligenter Analyse, brüllend komischem Zusammenspiel und verblüffender Musikalität. Die Mitglieder waren begeistert.

Weitere Bilder

Pressekontakt

Name
Hermann-Josef Mergen
Funktion
Leitung Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Bild
Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5150
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin
Name
Bernd Pohlkamp
Funktion
Marketing
Bild
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Telefon
0251 - 5005 5380
E-Mail
Schreiben Sie mir
Rückruf
Ich rufe Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin