Volksbank informiert am 14. Juni:

Die richtige Immobilie für jede Lebensphase

Sendenhorst. Für viele ältere Menschen – sei es  in Sendenhorst, Albersloh, Drensteinfurt oder Rinkerode - wird das Eigenheim, einst geplant für die Familie mit Kindern, zu groß, wenn die Kinder nicht mehr bei den Eltern leben. Dann stellt sich die Frage nach der „richtigen“ Immobilie für den „alten Tag“. Wie dieser Wunsch zu erfüllen ist, zeigt die Volksbank im Rahmen eines Informationsabends:

Dr. Oliver Altenhövel, Bereichsleiter Immobilienvermittlung bei der Vereinigten Volksbank Münster, informiert und gibt Anregungen, über die eigene Wohnsituation nachzudenken und sich schon früher als geplant mit dem wichtigen Thema „Wohnen im Alter“ auseinanderzusetzen. Neben den alltäglichen Problemen und Fragen rund um die eigene Immobilie werden hier Denkanstöße und Lösungsansätze beschrieben, die den Teilnehmern in einer ähnlichen Situation weiterhelfen soll. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 14. Juni, um 18:00 Uhr, in der Volksbank Sendenhorst an der Kirchstraße 8. Anmeldungen hierzu nimmt die Volksbank in ihrer Filiale oder auch telefonisch unter der Rufnummer 0251-5005 580, gerne entgegen.

Die richtige Immobilie für jede Lebensphase, Vereinigte Volksbank Münster eG

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG