Heinz Sievers: 40 Jahre bei der Volksbank

Hiltrup. Heinz Sievers feiert am heutigen 1. August sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Vereinigten Volksbank Münster. Alles begann mit der Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahre 1976, die er 1979 erfolgreich abschloss. Im Anschluss war er zunächst als „Springer” im Filialbereich eingesetzt. Im Sommer 1981 wechselte er dann in den Betriebsbereich der Volksbank Münster, der Abteilung, der er bis heute treu blieb, und die in den folgenden Jahrzehnten nicht nur öfter ihren Namen änderte, sondern auch um neue Aufgabengebiete erweitert wurde. Zahlreiche interne Veränderungen hat er so mitbegleitet. Dazu gehören die Einführung der Computertechnologie 1981 und bauliche Projekte, die im Laufe der Jahre anstanden.

Von der Allgemeinen Verwaltung hin zum Unternehmensservice hat Heinz Sievers im Wandel der Zeit viele Prozesse mitgesteuert. Er gilt durch seine kompetente und serviceorientierte Arbeitsweise bei den Kollegen und externen Geschäftspartnern als stets freundlicher, zuverlässiger und humorvoller Ansprechpartner. Den unterschiedlichen Anforderungen und individuellen Bedürfnissen begegnet er dabei mit seiner umfangreichen Berufs- und Lebenserfahrung und bietet serviceorientierte Lösungen an. 2014 wechselte er fusionsbedingt seinen Arbeitsplatz von Münster zum Verwaltungssitz nach Telgte. Spezialisiert hat sich Heinz Sievers neben zahlreichen verwaltungsinternen Aufgaben auf die Arbeitssicherheit.

In seiner Freizeit findet Heinz Sievers Entspannung in der Natur und beim Sport. Zu seinen Hobbies gehören die Fotografie, sowie das Reisen.

Heinz Sievers 40 Jahre bei der Volksbank, Vereinigte Volksbank Münster eG
Heinz Sievers

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG