Weihnachtsspende der Volksbank bei der
Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz

Münster. Eine Weihnachtsspende über 7500 Euro überreichte Friedhelm Beuse, Vorstandsmitglied der Vereinigte Volksbank Münster, der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz. Bereichsleiterin Maria Krautkrämer-Oberhoff und die Diplom-Sozialpädagogin und Reittherapeutin Kristin Brix nahmen diesen Förderbetrag mit großer Freude entgegen.

Seit vielen Jahren unterstützt die Volksbank den Reit- und Trommelunterricht für Kinder und Jugendliche der Einrichtung. "Wir erfüllen mit dieser Spende auch unseren genossenschaftlichen Förderauftrag, indem wir besondere Angebote für benachteiligte Kinder und Jugendliche ermöglichen", so Friedhelm Beuse. "Ohne die Förderung der Volksbank könnten wir unseren Kindern diese Angebote, die auch eine positive therapeutische Wirkung haben, nicht umsetzen," so Maria Krautkrämer-Oberhoff bei der Übergabe. 

Weihnachtsspende der Volksbank bei der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz, Vereinigte Volksbank Münster eG

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG