Kindergarten Kattenvenne plant Neugestaltung des Außenbereiches

Kattenvenne. Die Neugestaltung des Außenbereiches am Evangelischen Kindergarten Kattenvenne will der Freundeskreis mit Elternunterstützung und Sponsoren im neuen Jahr verwirklichen. Darum freut sich die Leiterin der Einrichtung, Gudrun Warnke, dass sie jetzt von der Vereinigten Volksbank Münster einen "Baustein" über 500 Euro entgegen nehmen durfte. „Es gibt 90 Kinder in vier Gruppen und Angebote für Kinder ab zwei Jahre bis zum Schuleintritt,“ so die Leiterin. Die Bildungsangebote reichen von Bewegung über Sprachförderung und musikalische Früherziehung bis hin zur Gesundheit und Ernährung.

Seit Jahren gibt es den Freundeskreis Kindergarten Kattenvenne. Sie lobt das Engagement der Eltern. Das große naturnahe Außengelände soll durch die Neugestaltung erheblich aufgebessert werden, um so die Spiel- und Erfahrungsbereiche attraktiver zu machen.

Kindergarten Kattenvenne plant Neugestaltung des Außenbereiches, Vereinigte Volksbank Münster eG
(Foto): Die Erzieherinnen Sina Mönninghoff und Ina Vrieling-Gurk mit Leiterin Gudrun Warnke und dem Vertreter der Volksbank Kattenvenne, Andreas Himmelreich, positionieren sich bereits vor dem Tunnel, der einer dringenden Erneuerung im Außenbereich des Kindergartens bedarf.

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG