Volksbank fördert Landjugendarbeit in Freckenhorst

Freckenhorst, den 18.11.2016

Freckenhorst. Noch mobiler aufgestellt ist jetzt die Landjugend Freckenhorst. Sie schaffte sich jetzt für die verschiedenen Projekte, die im Jahresverlauf stattfinden, mobiles Mobiliar an. Die Freckenhorster Landjugend engagiert sich auf vielen Veranstaltungen, unabhängig ob es sich dabei um Feste innerhalb der Berufsgruppe handelt oder sie sich in Freckenhorst präsentiert, etwa zuletzt auf dem Freckenhorster Herbstfest, beim Osterfeuer oder zuletzt auch beim Erntedankfest. Die Volksbank Freckenhorst mit Filialleiter Adolf Fiege fördert das Engagement. Mit neuen mobilen Bänken und Tischen konnte sich die Landjugend so ausstatten und präsentierte ihr neues Inventar gleich auf dem Stiftsmarkt zwischen Kirche und Volksbank.

Volksbank Freckenhorst fördert Landjugend
Der gesamte Vorstand mit v.l.: Danja Volkmer, Laura Frintrup (1. Vorsitzende), Volksbank-Filialleiter Adolf Fiege, Anna Klosterkamp und Tobias Halbuer (vorne v.l.) freuen sich mit (2. Reihe v.l.): Lena Hustert, Katrin Dühlmann und Sebastian Hustert.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG