Vereinigte Volksbank Münster präsentiert: Fußballschule Bernard Dietz

Alverskirchen, den 19.04.2017

DJK RW Alverskirchen - 61 Kinder sind begeistert!

Fußballschule Dietz, Vereinigte Volksbank Münster eG

61 Fußball begeisterte Mädchen und Jungen nutzen die Osterferien, um drei Tage lang auf der Sportanlage in Alverskirchen mit dem runden Leder zu spielen, zu lernen und gemeinsam im Team ihr fußballerisches Niveau zu verbessern. Der Verein DJK RW Alverskirchen mit Abteilungsleiterin Katharina Rielmann hatte mit Unterstützung der Vereinigten Volksbank Münster - vertreten an diesem Tage durch Annemie Köster und Vanessa Kunstleve - die Fußballschule Bernard Dietz erneut eingeladen. Der verantwortliche Leiter der Fußballschule, Christian Dietz, freute sich beim Auftakt über das große Interesse von 5 bis 14jährigen Fußballern aus Alverskirchen und der Region an der Fußballschule. Er bedankte sich beim gastgebenden und ausrichtenden Verein DJK RW Alverskirchen,  der auch für das leibliche Wohl sorgte. Denn mittags hatten die Fußballer großen Hunger. Im Vereinsheim standen ausreichend Obst, Gemüse und Getränke bereit.

Die 61 Kinder wurden in vier Gruppen eingeteilt. Jeder erhielt bereits sein Trikot, oft mit dem Vornamen des Teilnehmers oder eines Fußballstars bestickt. Jede Gruppe erhielt einen Fußballtrainer, die Christian Dietz präsentierte: Andre Bertelsbeck, Thomas Sliwa, Bastian Masen und Markus Kranz.

In diesem dreitägigen Camps setzen sich ausgewiesene Fußballfachleute  intensiv mit dem Nachwuchs auseinander. In zwei Trainingseinheiten täglich gaben sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen weiter. Alle Einheiten wurden grundsätzlich in altersdifferenzierten Gruppen durchgeführt und, gemäß dem Motto „Trainieren wie Profis, trainieren mit Profis“. Vor jeder Trainingseinheit mussten die Trainer erst einmal in die Knie gehen und „väterliche Aufgaben“ lösen: die Schuhe der Nachwuchsfußballer schnüren.

Im Mittelpunkt der drei Tage standen und stehen auch am heutigen Abschlusstag das runde Leder und die Förderung des Nachwuchses. In den drei Trainingseinheiten täglich (60 + 45 + 90 Minuten), geht es auch um die Schwerpunkte Koordination, Schnelligkeit, Wahrnehmung, Taktik (1:1-, 2:2-, 3:3-Situationen) und natürlich Technik (Torschuss, Dribbling, Ballverarbeitung, Passen, Kopfball).

Fußballschule Dietz, Vereinigte Volksbank Münster eG
Betreuerstab mit Christian Dietz, Katharina Rielmann sowie von der Volksbank aus Everswinkel, Annemie Köster und Vanessa Kunstleve
Fußballschule Dietz, Vereinigte Volksbank Münster eG
Spielszenen. Helle Freude am Spiel mit dem Ball haben die Kinder, hier mit dem ehemaligen Preußen Münster-Spieler Andre Bertelsbeck, der als Baufinanzierungsberater bei der Vereinigten Volksbank Münster tätig ist.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG