Im Volkslauf-Organisatoren-Team gibt es einen "Generationswechsel"

Telgte-Ostbevern-Einen-Everswinkel, den 18.07.2017

Volksbank-Cup-Laufserie ins achte Jahr! Qualität weiter auf hohem Niveau!


Volksslauf, Vereinigte Volksbank Münster eG
"Alt" und "Neu" vereint: Die Volkslauf-Organisatoren arbeiten in diesem Jahr noch gemeinsam, v.l.: Arne Wittenberg, Stefan Dieckmann, Dominik Brune, Bernd Lüdemann, Martin Heidemann, Christina Herwing, Peter Licher, Herbert Pohlkamp und Ingolf Ackermann. Foto: Pohlkamp

Telgte-Ostbevern-Einen-Everswinkel. Bei den Volkslauf organisierten Vereinen SCDJK Everswinkel, SC Müssingen, BSV Ostbevern und TV Friesen Telgte bahnt sich bei der Gestaltung und Durchführung der Volksbank-Cup-Laufserie ein Generationswechsel an.

Die Verantwortlichen, die fast ein Jahrzehnt lang die Volksbank-Cup-Laufserie organisiert haben, ziehen sich zurück. "Dennoch bleibt die Qualität der zukünftigen Veranstaltungen
erhalten," betont der scheidende Hauptorganisator Bernd Lüdemann vom BSV Ostbevern. Er habe schließlich mit Peter Licher und Dominik Brune zwei hervorragende Organisatoren
auf 2018 und Folgejahre optimal vorbereitet. In Everswinkel sieht es auch so aus: Ingolf Ackermann, Motor der Volksläufe beim SCDJK, hat sein Aufgabenheft an Martin Heidemann, Florian Glose und Stefan Dieckmann weitergereicht. In Einen haben die Eheleute Cornelia und Herbert Pohlkamp den Staffelstab an Arne Wittenberg und Tobias Grothues weitergegeben. Und in Telgte? Beim TV Friesen hatte Alois Holkenbrink seine Tätigkeit bereits auf Jens Hartmann übertragen. Christina Herwing ist weiter dabei. Der nahtlose Übergang ist gesichert," freut sich auch Ingolf Ackermann, der den Neuen eine große Motivation bescheinigt. Die Macher Lüdemann/Ackermann sorgten auch dafür, dass die wichtigsten Sponsorern wie Vereinigte Volksbank Münster, Stadtwerke ETO und VOSSKO diesen Serienlauf weiter unterstützen.

Am Samstag, dem 12. August, findet nicht nur der 13. Volksbank-Bever-Lauf statt; gleichzeitig startet auch die Volksbank-Cup-Laufserie ins achte Jahr. Und nach den aktuellen Voranmeldungen ist sich Bernd Lüdemann sicher: " Das Teilnehmerfeld an der Laufserie wird weiter wachsen." Denn das Produkt mit Leistung, vier Laufangeboten an unterschiedlichen attraktiven Veranstaltungsorten und das Finale mit der Abschlussfeier in der Festhalle Everswinkel am 19. Januar werden die Läuferinnen und Läufer aus der Region zusätzlich zünden und viele  wollen wieder dabei sein. Voranmeldungen sind noch bis zum 7. August online über www.volksbank-cup-laufserie.de möglich.

Die nachfolgenden Veranstaltungen finden am 25. August in Einen, am 16. September in Telgte und am 2. Dezember in Everswinkel statt.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG