Geschenke an Kunden und Mitarbeiter – Was ist rechtlich erlaubt?

Münster, den 21.09.2017

Netzwerkfrühstück Mittelstandswissen in der Vereinigte Volksbank Münster

Netzwerkfrühstück Firmenkunden, Vereinigte Volksbank Münster eG
v.l.n.r. Astrid Müller (Hennemann GbR), Silvia Rohe (Creditreform Compliance Services GmbH), Verena Riegel (Creditreform Münster Riegel & Riegel KG), Jürgen Gemke (Bereichsleiter Firmenkunden der Vereinigte Volksbank Münster eG)

Münster. Geschenke an Kunden und Mitarbeiter zur Pflege der Kundenbeziehung und zur Mitarbeiter-Motivation sind ein Thema in allen Unternehmen. Dabei gilt es, rechtliche Vorgaben zu kennen und zu beachten um Probleme bei der Steuerprüfung zu vermeiden.

Um dieses Thema ging es beim Netzwerkfrühstück Mittelstandswissen Münsterland, zu dem Jürgen Gemke, Bereichsleiter Firmenkunden der Volksbank, knapp 50 Gäste begrüßen konnte.

Das Thema ist Teil von Compliance, verstanden als unternehmerisches Handeln in Übereinstimmung mit Recht, Gesetz und guten Sitten. Im Detail geht es dabei um Fragen wie: Was nehme und gebe ich, und wenn ja, wie viel? Wann wird Freundlichkeit zu Korruption und Bestechung?  Hier sind die Grenzen fließend, erläuterte Silvia Rohe, Geschäftsführerin Creditreform Compliance Services GmbH, und nur durch einen transparenten Umgang können Rechtsverstöße vermieden werden.

Astrid Müller Dipl.- Betriebswirtin/Steuerberaterin von der Steuerberatersozietät Hennemann  erläuterte anschließend die steuerliche Behandlung von Geschenken an Arbeitnehmer und Geschäftspartner. Alle Geschenke an Geschäftspartner, die einen Wert von 10 Euro überschreiten, müssen erfasst werden und sind steuerrelevant.  Eine Freigrenze bis 60 Euro gibt es bei Geschenken an Arbeitnehmer zu einem persönlichen Anlass, z.B. eine bestandene Prüfung oder ein runder Geburtstag.  Für Betriebsfest und Weihnachtsfeier kann das Unternehmen maximal zweimal jährlich bis 110 Euro pro Mitarbeiter steuer- und sozialversicherungsfrei ausgeben.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG