Die Motorik verbessern!

Westbevern, den 26.09.2017

Kindergarten St. Christophorus Westbevern freut sich über Kinderfahrzeuge

Kindergarten Westbevern, Vereinigte Volksbank Münster eG
Foto: Pohlkamp

59 Kinder im St. Christophorus-Kindergarten Westbevern freuen sich über den Zuwachs in ihrem Kinder-Fuhrpark: vier Pedals, einen Bagger, einen Vespa Roller und einen LKW: diese Mini-Fahrzeuge erfuhren  bereits kurz nach der Übergabe durch Volksbank-Filialleiter Bernd Walbelder große Beliebtheit: Die Vereinigte Volksbank Münster hatte den Kindergarten unterstützt. Leiterin Martina Krimphoff betont die Bedeutung dieser Fahrzeuge, die dazu beitragen, die Motorik zu verbessern. „Wir versuchen den Kindern im Alltag viele Bewegungsanlässe zu schaffen. Wir sind dankbar für jede Spende," so die Leiterin, die den „Mini-Fuhrpark“ gemeinsam mit ihrer Erzieherin Larissa Wegmann präsentierte.

59 Kinder sind derzeit im Kindergarten untergebracht. „Mehr geht nicht,“ betont Martina Krimphoff. Das 12-köpfige Team betreut drei Gruppen: 13 Kinder unter drei Jahren, eine Gruppe mit zwei- bis sechsjährigen Kindern und die dritte Gruppe mit drei- bis sechsjährigen Kindern.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG