Volksbank Hoetmar: Bernhard Ketteler nimmt Abschied

Hoetmar, den 25.10.2017

Bernhard Ketteler - Vereinigte Volksbank Münster eG

Hoetmar. 26 Jahre ist Bernhard Ketteler bei der Vereinigten Volksbank Münster tätig gewesen. Am Freitag, dem 27. Oktober, ist für ihn Schluss. An diesem Tage verabschiedet er sich von seinen langjährigen Mitgliedern, Kunden und von seinen Kollegen in der Volksbank Hoetmar.

45 Jahre lang hat er den genossenschaftlichen Gedanken gelebt. Nach seinem beruflichen Einstieg als Auszubildender bei der Spar- und Darlehnskasse Warendorf am 1. August 1972 lernte er alle Sparten  insbesondere in den Bereichen Service und Kundenberatung in den Volksbank-Filialen Warendorf und Milte kennen.

Am 1.10.1991 wechselte Bernhard Ketteler zur Volksbank Freckenhorst, heute Filiale der Vereinigten Volksbank Münster. 18 Jahre lang bis zum 30.9.2009 war er dort als Berater tätig, genoss immer eine hohes Maß an Vertrauen und prägte in dieser Zeit das positive Image der Volksbank Freckenhorst. Am 1. Oktober 2009 wechselte er zur Filiale nach Hoetmar.

Seitdem kennen ihn die Hoetmarer als freundlichen Volksbänker und ersten Ansprechpartner im Service. "Meine Arbeit hat mich jeden Tag aufs Neue gefordert. Sie hat mir immer viel Spaß gemacht,“ so Bernhard Ketteler. Mit 62 Jahren sei es Zeit, aufzuhören und die freie Zeit zu genießen.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG