Volksbank sorgt für einen erfolgreichen Start ins neue Kirchenjahr

Freckenhorst, den 21.11.2017

Volksbank-Derby-Cup in Hoetmar, Vereinigte Volksbank Münster eG
Mit neuen Chorbüchern ins neue Kirchenjahr. Der Vorstand des Pfarrcäcilienchores St. Bonifatius Freckenhorst freut sich über neues Liedgut, v.r.: Bernhard Rose (2. Vors.), Filialleiter Adolf Fiege, Irmgard Hahnig, Josef Herding, Gunter Tönne, Ulrike Zanke, Heinz-Josef Maas und die erste Vorsitzende Maria Westhoff. Foto: Pohlkamp

Rechtzeitig zum 1. Advent startet der Pfarrcäcilienchor St. Bonifatius Freckenhorst mit einem neuen Chorbuch „Kirchenjahr“, das auf 184 Seiten insgesamt 158 Chorsätze enthält, ins neue Kirchenjahr. In der Volksbank Freckenhorst nahm jetzt der Chorvorstand die Chorbücher vom Filialteam Freckenhorst der Vereinigten Volksbank Münster, Adolf Fiege, Josef Herding und Ulrike Zanke entgegen.

Die Lieder seien praxisnah und reichen von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert, berichtet Maria Westhoff, erste Vorsitzende des Chores. „Mit diesen Chorbüchern ist  unser Chor für die Gottesdienste im Kirchenjahr und auch für geistliche Konzerte bestens gerüstet.“ Auf zwölf Auftritte kommt der Chor. Die nächste Veranstaltung ist bereits am 2. Dezember um 17 Uhr in der Stiftskirche. Dann singen wir zur Orgelweihe,“ freut sich der Chor auf dieses Ereignis. „Der Chor wird leider immer älter, jüngere Chormitglieder zu gewinnen ist unser Ziel,“ hofft die Vorsitzende auf die verschiedenen Projekte, die der Pfarrcäcilienchor St. Bonifatius Freckenhorst plant, um über diese Projekte, neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen. Projektbeispiele seien u.a. der Chor zum „Krüssingfest“ und der „Heiligabend-Chor“; beide werden ausschließlich zu bestimmten Anlässen ins Leben gerufen. Und einen außergewöhnliches As konnte der Chor im April bereits ausspielen. Agata Lichtscheidel  ist die neue Chorleiterin und mit ihr weht im Chor ein frischer Wind. „Wir konnten sogar neue Chormitglieder begrüßen,“ strahlte die Vorsitzende, als sie über die diesjährige Chorarbeit sprach und lädt Freckenhorster ein, wenn sie Spaß haben, einfach mal zu zum wöchentlichen Singabend zu kommen: donnerstags um 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Bonifatius. Ansprechpartnerin ist die erste Vorsitzende Maria Westhoff (Tel.: 02581 - 45005).

Pressekontakt

Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG