Eheleute Dietrich gewinnen Audi Q3 beim Gewinnsparen

Münster, den 20.12.2017

Gewinnsparen, Vereinigte Volksbank Münster eG

Über sportlichen Fahrspaß auf hohem  technischen Niveau freuen sich Christel und Peter Dietrich. Glücklich nahm das Ehepaar die Gewinnbenachrichtigung von Dorothea Diessel, Filialleiterin der Vereinigten Volksbank Münster an der Heidestraße, persönlich entgegen.

Die Bankerin spielte Glücksfee, war ausgestattet  mit einem Blumenstrauß und einem großen Foto vom Audi Q3 und sorgte im Hause Dietrich für Begeisterung, denn die Dietrichs hatten die richtige Losnummer, um kurz vor Weihnachten im Rahmen des Gewinnsparen einen nagelneuen Audi Q3 zu gewinnen.

"So viel Glück und das so kurz vor Weihnachten," bei Dietrichs herrschte eitel Sonnenschein.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Dabei winken nicht nur attraktive Preise, der Gewinnsparer engagiert sich gleichzeitig für seine Region.

Das geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilenehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 1 Mio. Geldgewinne (u.a. 1 x 100.000 Euro, 52 x 5.000 Euro) mit einem Gesamtwert von über 5,7 Millionen Euro verlost. Außerdem können sich die Gewinner über 8 Audi Q3 und 8 mal Extra-Geld von monatlich 250 Euro über 5 Jahre freuen. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise (z. B. Autos, Reisen) ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer verlost.

Das Beste: Die Region gehört immer zu den Gewinnern! 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt  gingen mehr als 30 Mio. Euro allein im Jahr 2016 über die Genossenschaftsbanken an regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen.

Pressekontakt

Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG