Freckenhorst: Erbpachtgrundstücke

Freckenhorst, den 28.09.2017

Erbpachtgrundstücke der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus im Angebot

Freckenhorst Erbpachtgrundstücke, Vereinigte Volksbank Münster eG

Freckenhorst. Auf dem ehemaligen Gelände der Hauptschule im Warendorf Stadtteil Freckenhorst wird fleißig gebaut. Mittendrin befindet sich das Gelände der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus.

Die acht Grundstücke sind auf Erbpacht zu erwerben. Bei einem Ortstermin machten August Finkenbrink, stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Katholischen Kirchengemeinde Freckenhorst, und sein Haushaltsbeauftragter Werner Brunsmann deutlich, dass hier sowohl eine Einfamilienhaus- als auch eine Doppelhausbebauung realisiert werden könne. Auch sei der Baubeginn kurzfristig möglich. Mit dem Vertrieb der Grundstücke beauftragte die Katholische Kirchengemeinde Freckenhorst die Vereinigte Volksbank Münster: Immobilien-Abteilungsleiterin Melanie Wittkemper und Immobilienberaterin Simone Evels trafen sich mit den Vertretern der Kirchengemeinde, um Einzelheiten zu besprechen.

Pressekontakt

Hermann-Josef Mergen, Vereinigte Volksbank Münster eG
Bernd Pohlkamp, Vereinigte Volksbank Münster eG
Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG