Zwölfter Leseclub in Telgte

Telgte, den 05.06.2018

Die Jugend zum Lesen motivieren

Vereinigte Volksbank Münster eG
Freuen sich, dass durch den Sommerleseclub mehr Kinder und Jugendliche Bücher lesen: Bürgermeister Wolfgang Pieper, Karin Hoppe und Stefanie Heumann von der Stadtbücherei und Andreas Terborg von der Volksbank. Das zeigen die Ausleihezahlen. Foto: Flockert

Aus Westfälische Nachrichten:

Auch beim zwölften Sommerleseclub soll Telgtes Jugend in den Sommerferien zum Lesen motiviert werden.

Die neuen Medien sorgen dafür, dass Kinder und Jugendliche immer schwerer zu motivieren sind, Bücher zu lesen. Durch den Nachmittagsunterricht wird diese Entwicklung noch verstärkt. Doch die Telgter Stadtbücherei wirkt dem nun schon im zwölften Jahr aktiv – und dabei noch erfolgreich – entgegen. Auch in diesem Jahr findet in enger Kooperation mit der Volksbank wieder der Sommerleseclub statt. Für Grundschüler heißt der kleine Bruder Juniorleseclub.

Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche in der Stadtbücherei oder unter www.sommerleseclub.de anmelden. Der Start der Buchausleihe ist am Dienstag, 10. Juli. Die Logbücher, in denen verzeichnet wird, welche und wie viele Bücher jeder einzelne Teilnehmer gelesen hat, müssen bis zum 28. August abgegeben werden. Die Abschlussveranstaltung findet am Freitag, 7. September, um 17.30 Uhr in der Volksbank mit Überraschungsprogramm, Verlosung und Urkundenübergabe statt.

Die Teilnehmer des Sommerleseclubs können unter 300 brandneuen Büchern auswählen. Bei der Rückgabe der Bücher werden die Inhalte kurz abgefragt. Für insgesamt zehn abgefragte Bücher bekommen die Teilnehmer je einen Eisgutschein des Eiscafés Bussmann, für jedes dritte gelesen Buch eine kleine Überraschung bei der Buchhandlung „LesArt“.

Die Teilnehmer des Juniorleseclubs können Bücher aus dem gesamten Fundus der Kinderbücherei ausleihen. Bringen sie ihre Bücher zurück, bekommen sie einen Stempel in ihr Logbuch. Für jedes dritte gelesene Buch gibt es eine kleine Überraschung bei Spielwaren Hansen.

Bei drei gelesenen Büchern können sich die Kinder und Jugendlichen über weitere Überraschungen bei der Abschlussveranstaltung freuen und nehmen an der Verlosung teil.

Pressekontakt

Bernhard Pällmann, Vereinigte Volksbank Münster eG