40-jähriges Betriebsjubiläum – Klaus Michalski

Telgte, den 23.07.2018

Sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Vereinigten Volksbank Münster feierte Klaus Michalski.

Telgte. Seinen Berufsweg startete Klaus Michalski 1972 bei der der WGZ Bank in Münster (heute DZ Bank) mit der Ausbildung zum Bankkaufmann. Anschließend übernahm er dort erste Aufgaben in der Sonderkreditabteilung.

Im Sommer 1978 wechselte er dann zur damaligen Volksbank Albersloh, welche im Jahr 2002 mit der Volksbank Münster und später zwei weitere Male zur heutigen Vereinigten Volksbank Münster fusionierte. Dort war er fast 30 Jahre lang mit verschiedenen Aufgaben des Kundengeschäfts in der Filiale Albersloh betraut.

Im Jahr 2007 erfolgt ein Wechsel in die Abteilung Vertriebsservice wo er bis heute zuverlässig und kompetent für die Unterstützung der Berater verantwortlich ist und diese in allen Aufgaben des Tagesgeschäftes begleitet.

Zu seinem Jubiläum wirft ein weiteres Ereignis in seinem Werdegang seinen Schatten voraus. Im Dezember 2018 geht Klaus Michalski in den Ruhestand.

Pressekontakt

Bernhard Pällmann, Vereinigte Volksbank Münster eG