Ausbildungsstart bei der Vereinigten Volksbank Münster

Telgte, den 06.08.2018

12 Auszubildende starten ins Berufsleben bei der Vereinigten Volksbank Münster

Ausbildungsstart 2018, Vereinigte Volksbank Münster eG
Ausbildungsstart bei der Vereinigten Volksbank Münster

Telgte. Am 06.08.2018 begrüßten Thomas Jakoby, Vorstandsmitglied der Vereinigten Volksbank Münster, und der Personalleiter Jan Klotz und Personalreferent Erich Achterkamp, die neuen Kolleginnen und Kollegen in dem Verwaltungsgebäude in Telgte.

Die zwölf neuen Bankmitarbeiterinnen und -mitarbeiter beginnen eine Woche nach dem 1.8. mit einem vierzehntägigen Vorbereitungsblock und werden damit bestens für die praktische Zeit der Ausbildung gerüstet. Das Leitbild der Bank, die Rechtsform der Genossenschaft, die Organisationsstruktur der Bank, die technischen Bankanwendungen und der freundliche Umgang mit Mitgliedern und Kunden - das sind einige der Themen, mit denen die neuen Auszubildenden in dieser Zeit in Berührung kommen.

Eine Besonderheit gibt es ebenfalls in diesem Jahr. Zum ersten Mal bildet die Volksbank eine Immobilienkauffrau in der entsprechenden Fachabteilung aus. „Wir freuen uns, den jungen Menschen in der Region ein noch breiteres Ausbildungsspektrum bieten zu können“ so Personalleiter Klotz.  

Durch innerbetriebliche Praxistrainings sowie das Angebot zielgerichteter Fördermaßnahmen, ergänzend zum Unterricht in der Berufsschule, haben die Volksbank-Auszubildenden in den letzten Jahren immer mit sehr guten Ergebnissen die Ausbildung abgeschlossen. „Dies ist uns gleichermaßen Verpflichtung, an der stetig guten Qualität der Ausbildung weiter zu arbeiten und für die Auszubildenden einen guten Grundstein für eine zukunftsgerichtete Entwicklung zu legen,“ betonte Erich Achterkamp zur Begrüßung im Verwaltungszentrum der Vereinigten Volksbank Münster im Kiebitzpohl.

Mit Vorfreude in die Berufslaufbahn - Auszubildende der Vereinigten Volksbank Münster.

Pressekontakt

Jens Vahlbruch, Vereinigte Volksbank Münster eG