Siegerehrung der Volksbank-Cup-Laufserie: Jung und alt im Laufsport vereint

Ostbevern, Müssingen, Telgte, Everswinkel den 21.01.2019

Aus Westfälische Nachrichten:

Große Bühne für die Teilnehmer der neunten Volksbank-Cup-Laufserie: In der Festhalle kamen sie am Freitagabend zusammen, um das Erreichte zu feiern.
Von Christopher Irmler

Die vom BSV Ostbevern, dem SC Müssingen, dem TV Friesen Telgte und dem SC DJK Everswinkel organisierten Läufe waren erneut sehr gefragt. Insgesamt, so berichtete Organisator Peter Licher, seien 221 Anmeldungen eingegangen. Um als „Finisher“ geehrt zu werden, mussten drei der vier angebotenen Läufe erfolgreich bewältigt werden. 160 Startern gelang dies (47 Damen und 113 Herren).

Das Teilnehmerfeld war dabei bunt gemischt. So nahm Licher Auszeichnungen für die jüngsten Läufer der Jahrgänge 2002 (Ole Vox) und 2003 (Leon Niehues) vor, als älteste aktive Athleten wurden Bernhard Kreienbaum (1942), Rolf Koch (1944), Tiger Hoveling (1947) und Peter Kanter (1948) ausgezeichnet. Bei den Damen waren dies Mechtild Kies (1953), Maria Feyerabend (1954) und Irmgard Schmies (1954).

Insgesamt wurden Pokale und Urkunden an die Siegerinnen der neun Altersklassen der Damen sowie die Sieger der 14 Altersklassen der Herren überreicht. Nicht fehlen durfte die Siegerehrung der Gesamtbesten. Hierbei sicherte sich Ines Günnewig (LV Oelde) mit 75 Punkten knapp den Sieg vor Eva-Maria Gaszek (LSF Münster), die 73 Punkte erreicht hatte. Komplettiert wurde das Podium durch Tanja Austermann (69 Punkte).

Bester Läufer war derweil Jonas Barwinski (LG Ahlen), der ebenfalls die Höchstpunktzahl von 75 erreichte. Ihm folgten Philipp Kaldewei (LV Oelde) mit 72 Punkten sowie Sascha Thiel (Warendorfer SU Abteilung Schwimmen) mit 70 Punkten. Peter Licher (BSV Ostbevern), der letzte noch verbliebene Organisator „der ersten Stunde“, richtet den Blick schon nach vorne. Schließlich werden auch in diesem Jahr wieder vier Läufe des Volksbank-Cups über die Bühne gehen. Das zehnjährige Jubiläum wird mit dem ersten Lauf am 10. August 2019 in Ostbevern eingeläutet und endet traditionell mit dem vierten Lauf in Everswinkel (7.Dezember 2019).

Anmeldungen werden bereits unter www.volksbank-cup-laufserie.de angenommen.

Pressekontakt

Bernhard Pällmann, Vereinigte Volksbank Münster eG