Preisverleihung kurz vor Weihnachten

Münster, den 04.12.2019

Erwartungsvoll und aufgeregt standen am Mittwoch die Kinder nach der Großen Pause vor der Grundschule Everswinkel. Zwar kam nicht das Christkind aber Berthold Buntenkötter von der Volksbank und Florian Glose vom SC DJK Everswinkel hatten trotzdem drei Geschenke dabei. Denn für die Klassen mit den meisten Teilnehmern beim 18. Volksbank Nikolauf sollte es eine kleine Belohnung geben. 96 Schülerinnen und Schüler liefen Anfang Dezember die 2 Kilometer Strecke und einen Großteil stellte hier die Grundschule. In diesem Jahr, sagte Florian Glose zu Beginn, gab es keinen Dritten Platz, dafür aber zwei 2. Plätze. Mit jeweils sieben Teilnehmern war die Klasse 2c und die Klasse 3c auf dem Treppchen. Nur eine Klasse war mit 12 Teilnehmern besser. So konnten die beiden Klassensprecher Felix Elberich und Paula Middendorf unter lautem Jubel den Geldpreis und die Urkunde entgegennehmen. Sowohl Berthold Buntenkötter als auch Florian Glose hoffen, dass die Teilnehmerzahl im nächsten Jahr wieder erreicht oder übertroffen wird. An den Everswinkler Grundschülern dürfte dies wohl nicht scheitern.

Quelle: Florian Glose

Preisverleihung - Vereinigte Volksbank Münster eG

Pressekontakt

Sabrina Bieschke - Vereinigte Volksbank Münster eG