Vereinigte Volksbank Münster bietet Verbraucherhilfe

Münster, den 01.04.2020

Münster/Kreis Warendorf. „In diesen Zeiten möchten wir auch unseren Privatkunden gerne unterstützend zur Seite stehen und bieten im Bedarfsfall die Aussetzung von Tilgungsleistungen bei Verbraucherkrediten an. Wir sind dankbar, dass auch der Gesetzgeber dieses Vorhaben unterstützt und einen entsprechenden Rahmen geschaffen hat“, betont Vorstandsmitglied Friedhelm Beuse. „Viele unserer Mitglieder und Kunden sind durch die Corona-Krise von spürbaren Einnahmeausfällen betroffen, hier möchten wir ein klares Signal setzen und unseren Mitgliedern und Kunden schnelle und einfache Hilfe anbieten“, so Beuse weiter.

Anfragen können ganz einfach online gestellt werden. Unter www.vvbms.de/pk-corona bietet die Vereinigte Volksbank Münster ihren Kunden einen Weg an, die Beantragung online zu stellen.

Der Deutsche Bundestag hat am 25 März beschlossen, dass bei Verbraucherdarlehnsverträgen, die vor dem 15. März 2020 abgeschlossenen wurden, Zins- und Tilgungsleistungen für den Zeitraum 1. April 2020 bis 30. Juni 2020 ausgesetzt werden können. Dies gilt für Verbraucher, die durch die Pandemie Einnahmeausfälle zu verzeichnen haben und für die Tilgungsforderungen nicht mehr zumutbar sind.

Pressekontakt

Sabrina Bieschke - Vereinigte Volksbank Münster eG